News

Für ein gerechtes Oberösterreich

Liste aller Nachrichten

SPÖ-BEZIRKSKONFERENZ: LANCASTER WIEDERGEWÄHLT

Mit über 97 % wurde Bettina Lancaster bei der SPÖ-Bezirkskonferenz eindrucksvoll bestätigt und wiedergewählt. Im Mittelpunkt der Konferenz stand die im Herbst stattfindende Nationalratswahl. Nominiert wurden folglich auch die Bezirkskandidaten der SPÖ zur Nationalratswahl. Es sind dies der Micheldorfer Bürgermeister Horst Hufnagl und die Vizebürgermeisterin von Kirchdorf, Vera Pramberger. „Ich bin überwältig von der großen […]

weiterlesen
1. Juli 2019

„AKTION 20.000. AUF DIE ERFAHRUNG KOMMT‘S AN“: SPÖ FÜR WIEDEREINFÜHRUNG DER BESCHÄFTIGUNGSAKTION!

Großen Zuspruch fand die Verteilaktion der SPÖ zur Aktion 20.000 vor der AMS-Regionalstelle Kirchdorf. Dass den Menschen das Thema besonders wichtig ist, zeigt sich schnell. „Mit über 50 bekommt man ja oft nicht einmal eine Absage auf eine Bewerbung“, kritisiert SPÖ-Bezirksvorsitzende Bettina Lancaster. Aus Gesprächen mit Betroffenen weiß Lancaster, dass viele der über 50jährigen ewig […]

weiterlesen
25. Juni 2019

SP-BEZIRKSVORSITZENDE LANCASTER: „WASSER DARF NICHT IN DIE HÄNDE VON SPEKULANTEN GELANGEN!“

„Das Recht auf sauberes Wasser ist ein Menschenrecht. Kein Mensch kann ohne Wasser existieren, es ist unsere Lebensgrundlage“, sagt SP-Bezirksvorsitzende Bettina Lancaster. Durch den Klimawandel sehe man, wie sich unsere Umwelt verändere. Das Privileg, dass ausreichend sauberes Trinkwasser aus unseren Leitungen fließe, müsse erhalten bleiben. „Unser Wasser muss nicht nur vor Klimaveränderungen geschützt werden, sondern auch […]

weiterlesen
14. Juni 2019

LANCASTER: SOZIALHILFE NEU – „KALTHERZIGE POLITIK GEGEN KINDER UND FAMILIE!“

ÖVP und FPÖ haben die Kürzung der Mindestsicherung im Parlament beschlossen. Am härtesten trifft das die Kinder, Menschen mit Behinderung und Familien mit behinderten Kindern – sie bekommen nun noch weniger. Auch Menschen ohne Pflichtschulabschluss werden betroffen sein. „Ab dem dritten Kind soll die Sozialhilfe künftig nur noch 44 Euro pro Monat oder 1,50 Euro […]

weiterlesen
10. Mai 2019

Hannes Heide auf Bezirkstour

Der Spitzenkandidat der oberösterreichischen Sozialdemokraten, der Bad Ischler Bürgermeister Hannes Heide, machte mit seiner Bezirkstour auch in Kirchdorf Station. Gemeinsam mit SP-Bezirkschefin BR Bettina Lancaster absolvierte er ein umfangreiches Besuchsprogramm. Interessiert zeigte sich Heide vor allem an geförderten Leaderprojekten, die mit EU-Unterstützung realisiert werden konnten. In Pettenbach sprachen sich die SPÖ-Politiker für den Fortbestand der […]

weiterlesen
2. Mai 2019

„Plakatkampagne des SPÖ-Landtagsklubs zum ungerechten Oö. Jugendschutzgesetz: Junge OberösterreicherInnen müssen früher ins Bett“

Schade für dich: Bundesweit einheitlicher Jugendschutz scheitert an Sturheit von ÖVP und FPÖ in Oberösterreich Ein 15-jähriger oberösterreichischer Jugendlicher aus Spital/P. besucht mit seinen Freunden ein Konzert im nahe gelegenen Liezen in der Steiermark. Das Konzert sollte um 21 Uhr beginnen, aber die Band lässt sich Zeit und legt erst um 21:45 Uhr los. Nach […]

weiterlesen
4. März 2019

BETTINA LANCASTER ALS BUNDESRÄTIN ANGELOBT

Als Nachfolgerin von Ewald Lindinger wurde die SPÖ-Bezirksvorsitzende und Bürgermeisterin von Steinbach/Ziehberg, Bettina Lancaster, im Bundesrat als neues Mitglied angelobt. In folgenden Ausschüssen ist sie vertreten: Auswärtige Angelegenheiten, Finanzausschuss, Landesverteidigungsausschuss, Umwelt-ausschuss, Verkehrsausschuss und Ausschuss für Wissenschaft und Forschung. Bettina Lancaster ist seit 2003 in der Gemeindepolitik von Steinbach/Ziehberg engagiert, 2009 wurde sie zur Bürgermeisterin gewählt. […]

weiterlesen
4. März 2019

BETTINA LANCASTER (SPÖ) FORDERT UNTERSTÜTZUNG FÜR JUNGE EIN:

Voller Einsatz für 572 Bildungsverlierer im Bezirk Kirchdorf   Sozial- und Wirtschaftspolitiker sind sich einig: Junge Menschen brauchen heute eine fundierte Ausbildung/Bildung. Nur so können sie eine sinnstiftende Tätigkeit in der Arbeitswelt leisten und ein selbstbestimmtes Leben führen. Außerdem werden sie als Fachkräfte dringend benötigt. Für ungelernte Kräfte wird es in der hochspezialisierten Arbeitswelt hingegen […]

weiterlesen
17. Dezember 2018

PFLEGEBEDARF WÄCHST IM BEZIRK BIS 2040 UM 64 %!

SPÖ: Heute schon die gute Pflege für morgen sichern!   Die Zahl der Pflegebedürftigen wird landesweit von derzeit rund 80.000 auf zirka 126.000 im Jahr 2040 steigen. „Auch im Bezirk Kirchdorf ist Pflege das große Zukunftsthema. Und es ist ein Beruf mit Zukunft. Wenn die Pflegebedürftigen im Bezirk bis 2040 um 64 % steigen, dann […]

weiterlesen
17. Oktober 2018

RÜCKSCHLAG FÜR TÄGLICHE TURNSTUNDE IM BEZIRK: 2018/19 NEHMEN NUR MEHR 3 SCHULEN TEIL

SPÖ-Lancaster: „Tägliche Turnstunde ist wichtig für die Gesundheit!“   Haben im Schuljahr 2017/18 noch 12.000 Schulkinder in Oberösterreich an der „Täglichen Turnstunde“ teilgenommen, so fällt die Zahl im angehenden Schuljahr 2018/19 auf 9.000 Kinder zurück. Auch im Bezirk Kirchdorf ist die Zahl der teilnehmenden Schulen von 6 auf 3* zurückgegangen und somit halbiert worden. Das […]

weiterlesen
10. September 2018

SPÖ GEGEN AUSWEITUNG DER HÖCHSTARBEITSZEIT SP-Bezirksvorsitzende Bettina Lancaster: „Nein zur 60-Stunden-Woche!“

Mit einer österreichweiten Aktionswoche macht die SPÖ gegen die von der Kurz/Strache-Regierung geplanten 60-Stunden-Arbeitswoche mobil. „Für seine Großspender will Konzernkanzler Kurz mit seinem wählerverratenden Erfüllungsgehilfen Strache den ÖsterreicherInnen die 60-Stunden-Woche aufzwingen. Profitieren werden davon nur die Unternehmen, den Menschen drohen Lohnraub, mehr Druck und weniger Vereinbarkeit von Familie und Beruf“, kritisiert Lancaster.   Unter dem […]

weiterlesen
15. Juni 2018